«Gantivogel» wartet auf Texte

GANTERSCHWIL. Am Samstag, 15. Februar, findet der Ganterschwiler Fasnachtsumzug statt. Das Motto: «Love Parade». Der Fasnachtsverein freut sich, wenn möglichst viele Leute diesen Dorfanlass mitgestalten. Anmeldungen nimmt bis zum 15.

Drucken

GANTERSCHWIL. Am Samstag, 15. Februar, findet der Ganterschwiler Fasnachtsumzug statt. Das Motto: «Love Parade». Der Fasnachtsverein freut sich, wenn möglichst viele Leute diesen Dorfanlass mitgestalten. Anmeldungen nimmt bis zum 15. Januar Monika Brändle, Letzistrasse 16, 9608 Ganterschwil, entgegen. Anmeldungen können aber auch unter info@ganterschwiler-fasnacht.ch eingereicht werden. Redaktionsschluss für die Fasnachtszeitung «Gantivogel» ist der 3. Februar 2014. Beiträge können schriftlich geschickt werden an: «Gantivogel», Postfach 13, 9608 Ganterschwil, oder auf die Email-Adresse: gantivogel@ganterschwiler-fasnacht.ch. (pd)