Erfolgsreiche Sportschulen

Die Sportgymnasien werben mit ihren erfolgreichsten Athleten. Wer besuchte welche Schule? Eine nicht repräsentative Auswahl:

Drucken

Die Sportgymnasien werben mit ihren erfolgreichsten Athleten. Wer besuchte welche Schule? Eine nicht repräsentative Auswahl:

Schladming: Klaus Kröll, Hermann Maier, Alexandra Meissnitzer, Fritz Strobl, Petra Kronberger, Michael Walchhofer, Peter Wirnsberger, Michaela Dorfmeister, Hannes Reichelt, Andrea Fischbacher, Renate Götschl, Michaela Kirchgasser, Benjamin Karl.

Stams: Benjamin Raich, Gregor Schlierenzauer, Stefan Eberharter, Marlies Schild, Nicole Hosp, Reinfried Herbst, Andreas Wenzel, Anita Wachter, Elisabeth Görgl, Mario Matt, Christoph Sumann, Andreas Kofler, Wolfgang Loitzl, Martin Koch, Toni Innauer, Ernst Vettori, Felix Gottwald, Mario Stecher, Hippolyt Kempf.

Salzburg: Marcel Hirscher, Anna Fenninger, Max Franz.

Mals (Italien): Christof Innerhofer, Dominik Paris, Manfred Moelgg, Patrick Staudacher.

Berchtesgaden: Maria Höfl-Riesch, Viktoria Rebensburg, Tobias Angerer, Michael Uhrmann, Michael Neumayer, Hilde Gerg.

Davos: Markus Keller, Sandra Gini, Marc Gini, Jonas Hiller, Marc Berthod, Toni Livers.

Engelberg: Dominique Gisin, Michelle Gisin, Marc Gisin, Fränzi Aufdenblatten, Silvan Zurbriggen, Wendy Holdener, Denise Feierabend, Kai Mahler, Vitus Lüönd. (uhu)