Wandern
Stanserhorn: Mann bei Bergunfall ums Leben gekommen

Am Dienstag wurde am Stanserhorn ein 50-jähriger Mann aus der Region tot aufgefunden. Der Mann war am Vorabend alleine zu einer Wanderung aufgebrochen.

Merken
Drucken
Teilen
Eine Wanderung am Stanserhorn wurde einem 50-Jährigen am Montag zum Verhängnis. (Symbolbild)

Eine Wanderung am Stanserhorn wurde einem 50-Jährigen am Montag zum Verhängnis. (Symbolbild)

Keystone

(wap) Die Person sei am Dienstag um 13.00 als vermisst gemeldet worden, berichtete die Kantonspolizei Nidwalden am Mittwoch. Nach einer grossangelegten Suchaktion sei der Mann um 17.45 im Gebiet «Kalcherli» gefunden worden. Der genaue Unfallhergang sei noch unklar und werde von der Staatsanwaltschaft abgeklärt. Bei dem Unfallopfer habe es sich um einen 50-jährigen Mann aus Deutschland mit Wohnsitz im Kanton Nidwalden gehandelt.