Unfall
Tödlicher Unfall: Lenker fährt 89-jährigen Mann an und ergreift die Flucht

Tödlicher Verkehrsunfall in Ollon VD: Ein 89-jähriger Mann ist am Freitagmorgen von einem Auto angefahren worden. Er verstarb noch auf der Unfallstelle. Der Lenker fuhr davon, ohne sich um den Verletzten zu kümmern.

Drucken
Teilen
Fahrerflucht: In Ollon wurde ein Mann überfahren. Der Unfallverursacher fuhr davon, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. (Symbolbild)

Fahrerflucht: In Ollon wurde ein Mann überfahren. Der Unfallverursacher fuhr davon, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. (Symbolbild)

Keystone

Die Waadtländer Kantonspolizei erhielt gemäss Mitteilung gegen 10.20 Uhr eine Meldung, dass ein Mann leblos auf der Strasse liege. Es handelte sich dabei um einen 89-Jährigen, der in der Region wohnt. Er verstarb trotz Erste-Hilfe-Massnahmen der Rettungskräfte seinen Verletzungen. Nach ersten Erkenntnissen wurde der Mann, der mit Wanderstöcken unterwegs war, von einem Fahrzeug erfasst. Dessen Fahrer flüchtete. Die Staatsanwaltschaft hat eine Strafuntersuchung eingeleitet. (abi)

Aktuelle Nachrichten