Sondermünze
Eine Goldmünze zu Ehren von «50 Jahre Schweizer Frauenstimmrecht»

Sammler aufgepasst: Swissmint lanciert Ende April eine neue Goldmünze. Damit gedenkt sie der Einführung des Stimm- und Wahlrechts für Frauen in der Schweiz.

Merken
Drucken
Teilen
So sieht die Goldmünze der Eidgenössischen Münzstätte zu Ehren des Frauenstimmrechts aus.

So sieht die Goldmünze der Eidgenössischen Münzstätte zu Ehren des Frauenstimmrechts aus.

Swissmint

(abi) Am 7. Februar jährt sich die Einführung des Stimm- und Wahlrechts für Frauen auf Bundesebene in der Schweiz zum 50. Mal. Die Eidgenössische Münzstätte Swissmint würdigt dieses staatspolitische Ereignis mit einer 50-Franken-Goldmünze, wie sie am Freitag mitteilte. Die Münze «50 Jahre Schweizer Frauenstimmrecht» ist ab dem 29. April erhältlich.

Karin Widmer aus Wabern bei Bern ist für die künstlerische Gestaltung der Münze verantwortlich. Sie gestaltete unter anderem auch eine Europa-Sonderbriefmarke, wie es weiter heisst.