Altikon
Mit Traktor verunfallt: 74-jähriger Landwirt tot aufgefunden

In der Zürcher Gemeinde Altikon ist es am Samstag zu einem schweren Traktorunfall gekommen. Der verunfallte Mann konnte nur noch tot geborgen werden.

Drucken
Teilen
Die Polizei untersucht derzeit, wie es zu dem tödlichen Unfall kommen konnte. (Symbolbild)

Die Polizei untersucht derzeit, wie es zu dem tödlichen Unfall kommen konnte. (Symbolbild)

Keystone

Die Zürcher Kantonspolizei erhielt am Sonntagmittag die Meldung, wonach im Wald bei Altikon ein lebloser Mann gefunden wurde. Die Rettungskräfte konnten nur noch dessen Tod feststellen, wie es in einer Mitteilung vom Montag heisst. Der Unfall geschah laut ersten Erkenntnissen bereits am Tag zuvor. Der 74-jährige Landwirt fiel demnach beim Holztransport von einem kabinenlosen Traktor und verstarb an der Unfallstelle.

Wie genau es zu dem Unfall kam ist noch unklar, die Polizei untersucht den Vorfall. (agl)

Aktuelle Nachrichten