Fussball
«Ich bin geimpft» – Nati-Stars Shaqiri, Lehmann und Embolo werben für Corona-Impfung

Unsere Nati-Stars setzen ein Zeichen. Xherdan Shaqiri, Alisha Lehmann, Breel Embolo und Co. rufen auf den Sozialen Medien zum Impfen auf.

Drucken
Teilen
Klares Statement von Xherdan Shaqiri.

Klares Statement von Xherdan Shaqiri.

Instagram

Kurz vor den WM-Qualifikationsspielen gegen Nordirland und Litauen hat sich Xherdan Shaqiri auf Instagram zur Thematik um die Coronavirus-Impfung geäussert. «Ich bin geimpft», schreibt der Lyon-Profi in einer Story unter einem Bild mit verschränkten Armen und ruft damit die Fans indirekt dazu auf, es ihm gleichzutun. In einem zweiten Slide postete er zudem die gleiche Botschaft auch auf Albanisch.

Alisha Lehmann, Star der Frauen-Nationalmannschaft und Influencerin, postet die gleiche Nachricht für ihre Follower. Auch Breel Embolo und Christian Fassnacht zeigten, dass sie geimpft sind – das ganze scheint mit einer neuen Impf-Kampagne des Bundesamts für Gesundheit (BAG) zusammen zu hängen.

Auch Breel Embolo setzt sich für die Impfung ein.

Auch Breel Embolo setzt sich für die Impfung ein.

Instagram

Bereits beim letzten Nati-Zusammenhang wurde die Impfung zum Thema. Captain Granit Xhaka wurde vor den Quali-Spielen gegen Italien und Nordirland positiv getestet und musste isoliert werden. Dabei wurde bekannt, dass der Mittelfeldspieler nicht geimpft ist. (dab/watson.ch)

Aktuelle Nachrichten