Zürich

Zwei neue Zürcher Kantonsrätinnen – und Tagungen wegen Pandemie weiter in Halle der Messe

Der Zürcher Kantonsrat hat zwei neue Mitglieder. Das Kantonsparlament tagt wegen der Corona-Pandemie weiterhin in einer Halle der Messe Zürich.

Der Zürcher Kantonsrat hat zwei neue Mitglieder. Das Kantonsparlament tagt wegen der Corona-Pandemie weiterhin in einer Halle der Messe Zürich.

Susanna Lisibach (SVP, Winterthur) und Anne-Claude Hensch Frei (AL, Zürich) sind neu Mitglied im Zürcher Kantonsrat.

Laut Mitteilung der Direktion der Justiz und des Innern wurden die beiden Personen als gewählt erklärt. Lisibach tritt die Nachfolge von Franco Albanese an, Hensch Frei folgt auf Laura Huonker.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1