Das Auto geriet gemäss einer Mitteilung der Zürcher Kantonspolizei vom Freitag kurzzeitig in Brand. Die ausgerückten Rettungskräfte konnten die Flammen aber rasch löschen. Beim Selbstunfall, der kurz nach 2 Uhr passierte, standen die Kantonspolizei, eine Patrouille der Kommunalpolizeien Zumikon/Egg, die Feuerwehr Küsnacht sowie eine Ambulanz von Schutz & Rettung im Einsatz.

Aktuelle Polizeibilder vom Februar 2018