Feuer

Zwei Brände in Zürich verursachen je 50'000 Franken Sachschaden

Schutz & Rettung Zürich im Einsatz (Themenbild).

Schutz & Rettung Zürich im Einsatz (Themenbild).

Bei Bränden in zwei Einfamilienhäusern in Bauma und Bassersdorf ist am Dienstagabend ein Schaden von je 50'000 Franken entstanden. Verletzt wurde niemand.

In beiden Fällen konnten die Bewohner die Liegenschaft rechtzeitig verlassen. Die Brandursache ist noch unklar, wie die Zürcher Kantonspolizei am Mittwoch mitteilte. In Bauma geriet ein Dachstock in Brand, in Bassersdorf wurde ein im Keller gelegener Bastelraum in Mitleidenschaft gezogen.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1