Badi-Cup
Zürichs David Hasselhoff stählt seinen Traumkörper mit Triathlon

Die Suche nach dem besten Bademeister aus Zürich war erfolgreich: Marc Welti entzückte die Frauenwelt am Zürcher Mythenquai mit seinen gestählten Muskeln. Sein Team gewann den diesjährigen Zürcher Badi-Cup.

Merken
Drucken
Teilen
Neben diesen Bademeistern verblasst David Hasselhoff
7 Bilder
Starke Männer beratschlagen die besten Wiederbelebungsmassnahmen
Mit Anna-Marina Egger hat Zürich auch eine Pamela Anderson zu bieten
Das sind die besten Bademeister von Zürich
Ob die Farbe bei der Verbandwahl wohl eine Rolle spielt
Die weiblichen Zuschauer kamen bei diesem Anblick auf ihre Kosten
Bademeister versetzen sich in die Situation der Patienten

Neben diesen Bademeistern verblasst David Hasselhoff

Schul- und Sportdepartement Zürich

Seinen Traumkörper hält der Bademeister Marc Welti mit Triathlon in Form, wie er sagt. Der Zürcher, der dem Baywatch-Schönling äusserlich gleicht, darf sich nun mit einer echten Baywatch-Boje in die Fluten des Zürichsees stürzen. Von einem solchen Bademeister würde sich so manche Frau gerne retten lassen.

Die Männerwelt musste hingegen vergeblich auf ein Pamela Anderson- Double hoffen. Eine Anwärterin sagte lachend: „Dafür bräuchte ich einen roten Badeanzug sowie den Segen des echten David Hasselhoff." (HEL)