Verkehrsunfall
Zürich Kreis 6: Fussgängerin wird von LKW tödlich verletzt

Am Mittwochmorgen kam es beim Schaffhauserplatz im Kreis 6 in Zürich zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem LKW und einer Fussgängerin. Die Frau erlag ihren Verletzungen noch an der Unfallstelle.

Merken
Drucken
Teilen
Der Unfall ereignete sich im Zürcher Kreis 6.
6 Bilder
Der Unfall ereignete sich im Zürcher Kreis 6.
Der Unfall ereignete sich im Zürcher Kreis 6.
Der Unfall ereignete sich im Zürcher Kreis 6.
Der Unfall ereignete sich im Zürcher Kreis 6.
Kreis 6 Verkehrsunfall

Der Unfall ereignete sich im Zürcher Kreis 6.

Newspictures

Laut einer Meldung der Stadtpolizei Zürich fuhr kurz nach 8.15 Uhr ein Lastwagen durch die Weinbergstrasse Richtung Schaffhauserplatz. An der Weinberstrasse erfasste der Lastwagen aus noch unbekannten Gründen im stockenden Kolonnenverkehr auf Höhe des Fussgängerstreifens eine Fussgängerin.

Die 82-jährige Schweizerin wurde so schwer verletzt, dass sie noch auf der Unfallstelle verstarb. Der 23-jährige Lastwagenchauffeur erlitt einen Schock und wird psychologisch betreut. Spezialisten des Unfalltechnischen Dienstes der Stadtpolizei und des Forensischen Institutes Zürich klären nun ab, wie es zum tragischen Unfall gekommen ist.

Allfällige Zeugen werden gebeten, sich bei der Stadtpolizei Zürich zu melden.