Versuch
Zürcher Freibad Letzigraben testet Früh- und Allwetterschwimmen

Im Zürcher Freibad Letzigraben wird ab Mittwoch versuchsweise das Früh- und Allwetterschwimmen eingeführt. Das Bad öffnet jeden Tag zwei Stunden früher, also bereits um sieben Uhr, und ist auch bei Regen und Kälte immer bis 20 Uhr offen.

Merken
Drucken
Teilen
Das Freibad Letzigraben – erbaut nach Plänen von Max Frisch.

Das Freibad Letzigraben – erbaut nach Plänen von Max Frisch.

mst

Wie die Stadt Zürich am Montag mitteilte, dauert die Testphase mindestens bis nach den Sommerferien. Dann wird die Stadt entscheiden, ob das Früh- und Allwetterschwimmen definitiv eingeführt wird.