Zürich
Velofahrer in der Stadt bei Sturz erheblich verletzt

Bei einem Selbstunfall hat sich am Dienstagnachmittag ein 65-jähriger Velofahrer in der Stadt Zürich erheblich verletzt. Er wurde ins Spital gebracht.

Merken
Drucken
Teilen
Der Velofahrer war abwärts in Richtung Innenstadt unterwegs und sei ohne Fremdeinwirkung gestürzt.

Der Velofahrer war abwärts in Richtung Innenstadt unterwegs und sei ohne Fremdeinwirkung gestürzt.

Symbolbild/Kapo SG

Der Unfall ereignete sich kurz nach 12.30 Uhr auf der Universitätsstrasse, wie die Stadtpolizei Zürich mitteilte. Der Velofahrer war abwärts in Richtung Innenstadt unterwegs und sei ohne Fremdeinwirkung gestürzt. (sda)