Zürich
Schwer verletzte Frau aus Wildbach in Rorbas gerettet

Eine schwer verletzte Frau ist am Montagvormittag im Wildbach in Rorbas im seichten Wasser gefunden worden.

Merken
Drucken
Teilen
Die Frau sei ansprechbar gewesen, habe aber keine Angaben dazu machen können, wie sie sich verletzt habe. Sie wurde in ein Spital gebracht.

Die Frau sei ansprechbar gewesen, habe aber keine Angaben dazu machen können, wie sie sich verletzt habe. Sie wurde in ein Spital gebracht.

Archivbild: Sandra Ardizzone/LTA

Einsatzkräfte hätten die 57-jährige Frau über die Brücke gerettet, teilte die Kantonspolizei Zürich am Montagabend mit.

Die Frau sei ansprechbar gewesen, habe aber keine Angaben dazu machen können, wie sie sich verletzt habe. Sie wurde in ein Spital gebracht. Die Kantonspolizei Zürich hat Ermittlungen aufgenommen. (sda)