Zürich
Warten ist angesagt: Jetzt sind alle Impftermine für den Monat April ausgebucht

Alle 90'000 Impftermine für diesen Monat sind vergeben.

Stephanie Handschin
Merken
Drucken
Teilen
Wer sich impfen lassen will, braucht Geduld.

Wer sich impfen lassen will, braucht Geduld.

Archivbild: Alexandra Wey/Keystone

Seit Anfang Monat sind die Zürcher Impfzentren offen und die Impfungen in vollem Gange. Anmelden kann man sich auf der kantonalen Impfplattform VacMe. Wer zur priorisierten Risikoruppe gehört, kann sich bereits einen Termin für die beiden Impfungen sichern. Von den 90'000 verfügbaren Terminen im Monat April waren letzte Woche noch 18'000 frei. Nach Angaben der Gesundheitsdirektion gegenüber der «NZZ » sind auch diese jetzt vergeben.

Noch Ende dieses Monates sollen vom Bund rund 330'000 weitere Impfdosen eintreffen, wie die Gesundheitsdirektion weiter ausführte. Diese sollen im Mai an voraussichtlich 165'000 Persone verimpft werden können.