Öffentlicher Verkehr

Zürcher S-Bahnen: CVP schlägt Rückkehr zur «Holzklasse» vor

Die CVP will in den Zürcher S-Bahnen die 3. Klasse wieder einführen. (Archiv)

Die CVP will in den Zürcher S-Bahnen die 3. Klasse wieder einführen. (Archiv)

Zürcher CVP-Kantonsräte machen einen Vorschlag zur Entlastung der Zürcher S-Bahnen: Die Wiedereinführung der 3. Klasse. In einer Anfrage an den Regierungsrat wollen sie wissen, ob die Einführung von Stehplatz-Wagen möglich wäre.

Mit der Einführung einer 3. Klasse - früher «Holklasse» genannt - werde die 2. Klasse entlastet. Jene Passagiere hätten somit ein kleineres Risiko, die Fahrt stehend verbringen zu müssen, schreiben die Kantonsräte in ihrer Anfrage, die am Montag eingereicht wurde.

Weiter bringen die CVP-Kantonsräte die Idee ins Spiel, gleichzeitig die 1. Klasse abzuschaffen. So könnten die Kapazitäten für die 3. Klasse geschaffen werden.

Meistgesehen

Artboard 1