Der Mann war in der Nacht auf Samstag an der Langstrasse bei der "Piazza Cella", als er von den Unbekannten zuerst verbal belästigt und danach tätlich angegriffen wurde.

Die Unbekannten verletzten den jungen Mann mittelschwer am Arm. Wie die Stadtpolizei am Montag mitteilte, konnte das Opfer aber noch selbständig ins Spital, von wo es die Polizei alarmierte. Das Motiv und der genaue Tathergang sind noch ungeklärt.