Zürich
Ziviles Polizeiauto donnert in einen Geländewagen

Auf der Stauffacherstrasse in Zürich sind ein Geländewagen und ein Polizeiauto zusammengeprallt. Der Zivilauto der Polizei war mit Blaulicht und Sirene unterwegs.

Merken
Drucken
Teilen
Polizeiauto donnert in Geländewagen
9 Bilder
Polizeiauto fährt in Geländewagen
Polizeiauto fährt in Geländewagen
Polizeiauto fährt in Geländewagen
Polizeiauto fährt in Geländewagen
Polizeiauto fährt in Geländewagen
Polizeiauto fährt in Geländewagen
Polizeiauto fährt in Geländewagen
Polizeiauto fährt in Geländewagen

Polizeiauto donnert in Geländewagen

Kurz vor 13:00 Uhr fuhr ein ziviles Dienstfahrzeug der Stadtpolizei aufgrund einer angeordneten dringlichen Dienstfahrt mit eingeschaltetem Blaulicht und Zweiklanghorn durch die Werdstrasse stadtauswärts. Bei der Verzweigung Werd-/Stauffacherstrasse bog das Polizeifahrzeug links in die Stauffacherstrasse ab und setzte die Fahrt verkehrsbedingt auf dem Tramgeleise fort.

Gemäss ersten Zeugenaussagen scherte zur gleichen Zeit ein Fahrzeug aus der stehenden Kolonne nach links aus. Dabei kam es zur Kollision mit dem Polizeifahrzeug. Der 30-jährige Polizist, der das Dienstfahrzeug lenkte, wurde beim Unfall leicht verletzt und musste zur Überprüfung ins Spital gebracht werden. Der 31-jährige Lenker des anderen Fahrzeuges und die beiden im Auto sitzenden Kleinkinder blieben unverletzt. (rsn)