Zürcher Kreis 4

Zivile Polizisten verhaften mit Hilfe von Passanten Handtaschen Räuber

..

Mit Hilfe von Passanten konnten zivile Polizisten der Stadtpolizei Zürich einen flüchtenden Handtaschendieb im Kreis 4 festnehmen. Dem Diebstahlopfer konnte die Tasche wieder zurückgegeben werden.

Ein 32-jähriger Italiener entwendete am Freitagnachmittag einer jungen Frau die Handtasche. Von der Lutherstrasse flüchtete er in die Bäckerstrasse in Richtung Helvetiaplatz, wie die Stadtpolizei Zürich mitteilt. Die junge Frau nahm und andere Passanten sofort die Verfolgung auf und riefen laut um Hilfe.

Zwei zivile Polizisten, welche gerade zu Fuss unterwegs waren, hörten die Rufe und sahen den Flüchtenden. Dieser rannte geradewegs auf die Polizisten zu, so dass sie ihn gleich verhaften konnten.

Meistgesehen

Artboard 1