Die Frau sei am Freitagnachmittag im Spital gestorben, teilte die Stadtpolizei Winterthur am Montag mit.

Die Lenkerin wurde beim heftigen Aufprall in ihrem Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr herausgeschnitten werden. Der Grund für den Selbstunfall ist nach wie vor unklar.