Zürich
Wiedereröffnung: Im Kreis 4 geht die «Sonne» auf

Fast ein halbes Jahr nach der konkursamtlichen Schliessung steht die Sonne im Kreis 4 vor der Wiedereröffnung.

Merken
Drucken
Teilen
Die «Sonne» geht erneut auf.

Die «Sonne» geht erneut auf.

Google Maps

Abgesehen von den gereinigten Stühlen und Tischen und dem polierten Kunststeinboden scheint alles so wie immer. Bald können die Gäste die Milieu-Beiz im Zürcher Bermuda-Dreieck wieder betreten.

Gegenüber «20Minuten» sagt Roland Feuz, Sprecher der Hauseigentümerin Rofox AG: «Die Stadt hat das Lokal bereits abgenommen – es gibt noch einige kleinere Beanstandungen, aber grundsätzlich haben wir grünes Licht erhalten und können jederzeit loslegen.»

Bald kann man hier wieder sein Bier trinken. Die Sonne bleibt eine Kontakt-Bar. Keine grossen Veränderungen gibt es auch beim Konzept: Weder an der Live-Musik noch an der Einrichtung.