Winterthur
Velofahrer wird bei Kollision mit Lastwagen schwer verletzt und stirbt

Ein Unfall in Winterthur zwischen einem Velofahrer und einem Lastwagen am Dienstagabend endete für den Velofahrer tödlich. Wie es zum Unfall beim Kreisel auf der Seenerstrasse kam, ist noch unklar.

Merken
Drucken
Teilen
Der 61-jährige Velofahrer verstarb noch auf der Unfallstelle. (Symbolbild)

Der 61-jährige Velofahrer verstarb noch auf der Unfallstelle. (Symbolbild)

Keystone

Ein 61-jähriger Velofahrer ist am Dienstagabend in Winterthur bei einer Kollision mit einem Lastwagen ums Leben gekommen. Der Mann erlag noch auf der Unfallstelle seinen Verletzungen, wie die Stadtpolizei Winterthur am Mittwoch mitteilte.

Ein 50-jähriger Lastwagenchauffeur war kurz nach 17.30 Uhr auf der Seenerstrasse in den Kreisel gefahren und wollte nach rechts in die Grüzefeldstrasse abbiegen. Gleichzeitig fuhr auch der Velofahrer in den Kreisel und kollidierte dabei aus noch nicht bekannten Gründen mit dem Lastwagen.