Vandalismus
Unbekannte reissen frisch gepflanzte Bäume in Zürich aus

Wie die Stadtpolizei Zürich mitteilte, haben Vandalen neu gepflanzte Bäume auf der Allmend rausgerissen. Es wird um Hinweise von Zeuginnen und Zeugen gebeten.

Drucken
Teilen

Stadtpolizei Zürich

Auf der Allmend haben Mitarbeitende von Grün Stadt Zürich eine traurige Entdeckung gemacht: Vandalen haben frisch gepflanzte Bäume beschädigt und ausgerissen. Es entstand ein Schaden in Höhe von rund 12'000 Franken.

Es wird in jedem Fall eine Strafanzeige erstattet, wie die Stadtpolizei am Mittwoch auf Twitter mitteilte. (sda)

Aktuelle Nachrichten