Das letzte Wort haben die Delegierten am 26. September, wie die FDP am Montag mitteilte.

Egger ist seit vergangenem Jahr Mitglied des kantonalen Vorstands. Seit 2006 vertritt er die FDP im Zürcher Gemeinderat. Von 2004 bis 2010 präsidierte er die Stadtzürcher Partei.

Beruflich ist Egger Professor an der bernischen Fachhochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaft. Führungserfahrung hat er sich unter anderem als Geschäftsführer von Swisscontact erworben.

Egger sei in einem offenen Evaluationsverfahren ausgewählt worden. Dies, weil er "sowohl über langjährige Erfahrung in der Politik, als auch über Führungsfunktionen in der Privatwirtschaft und in Non-Profit-Organisationen verfügt", wie Parteipräsident Beat Walti in der Mitteilung zitiert wird.