Kontrolle
Unter Drogeneinfluss und betrunken im Auto unterwegs

Die Kantonspolizei Zürich entzog in der Nacht auf Sonntag während einer Kontrolle zwölf Autofahrern den Führerausweis. Auf der Autobahn A3 in Zürich-Brunau kontrollierte sie insgesamt 95 Fahrzeuge.

Merken
Drucken
Teilen
So müsste es sein: Null Promille beim Alkoholtest

So müsste es sein: Null Promille beim Alkoholtest

Keystone

Am frühen Sonntagmorgen haben auf der Autobahn A3 in Zürich-Brunau 16 Fahrer ihr Auto unter Drogen- oder Alkoholeinfluss gelenkt. 12 Fahrzeuglenkern wurde der Führerausweis auf der Stelle abgenommen, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilte.

Zwischen drei Uhr und acht Uhr morgens wurden stadtauswärts insgesamt 95 Fahrzeuge und deren Insassen kontrolliert. Zehn Personenwagenlenker wurden wegen Fahrens unter Drogeneinfluss angezeigt. Sechs Autofahrer und ein Motorradfahrer fuhren unter Alkoholeinfluss.

Ausserdem entsprachen fünf Fahrzeuge nicht den gesetzlichen Vorschriften oder hatten technische Mängel. Acht Fahrzeuglenker wurden wegen weiterer Delikte verzeigt.