Brüttisellen
Unbekannte brechen in Geschäft ein und klauen Zigis und Rasierklingen

Unbekannte haben einen Grossverteiler in Brüttisellen um Zigarettenstangen und Rasierklingen erleichtert. Gegen 3 Uhr haben sie eine Scheibe eingeschlagen und sich so Zutritt zum Geschäft verschafft.

Merken
Drucken
Teilen
Die Einbrecher liessen Zigaretten und Rasierklingen im Wert von mehreren zehntausend Franken mitlaufen. (Symbolbild)

Die Einbrecher liessen Zigaretten und Rasierklingen im Wert von mehreren zehntausend Franken mitlaufen. (Symbolbild)

Kapo SO

In der Nacht auf Freitag sind Unbekannte in die Filiale eines Grossverteilers in Brüttisellen eingebrochen. Sie liessen Zigarettenstangen und Rasierklingen im Wert von mehreren zehntausend Franken mitgehen.

Die Einbrecher hatten gegen 3 Uhr eine Scheibe des Geschäfts eingeschlagen, wie die Zürcher Kantonspolizei mitteilte. Eine Nachbarin hatte die Täter beobachtet und die Polizei alarmiert. Als diese eintraf, waren die Diebe bereits mit einem Kleinwagen davon gebraust.