Region Zürich
Umgestürzte Bäume blockieren Strassen – Umweg für Autofahrer

In der Region Zürich haben an mehreren Orten Bäume unter der Schneelast nachgegeben und sind auf Strassen gestürzt.

Drucken
Teilen
In der Region Zürich haben an mehreren Orten Bäume unter der Schneelast nachgegeben und sind auf Strassen gestürzt (Archivbild).

In der Region Zürich haben an mehreren Orten Bäume unter der Schneelast nachgegeben und sind auf Strassen gestürzt (Archivbild).

Keystone

Blockiert waren deswegen am Mittwochmorgen die Strassen zwischen Winterthur-Seen und Räterschen und zwischen Weisslingen und Kollbrunn bei Winterthur. Verletzt wurde niemand.

Wer von Kollbrunn nach Weisslingen will, muss in den kommenden Tagen einen Umweg nehmen: Die Räumung der Strasse dauert gemäss TCS-Angaben voraussichtlich bis am Abend des 3. Januar.

Für Verzögerungen sorgte der Schnee auch auf der Autobahn A1 zwischen Winterthur-Ost und St. Margrethen. Die Fahrbahn war mit Schnee bedeckt, schnelles Vorwärtskommen unmöglich.

Aktuelle Nachrichten