Udo Jürgens
Udo Jürgens erhält Ehrenmedaille der Stadt Zürich

Dem Komponisten, Sänger und Musiker Udo Jürgens wurde im Hinblick auf seinen 80. Geburtstag die Ehrenmedaille «Stadttaler der Stadt Zürich» verliehen.

Merken
Drucken
Teilen
Corine Mauch, Stadtpräsidentin der Stadt Zürich, übergibt die Ehrenmedaille an Udo Jürgens.

Corine Mauch, Stadtpräsidentin der Stadt Zürich, übergibt die Ehrenmedaille an Udo Jürgens.

Daniela Frutiger

Anlässlich der Überreichung würdigte die Stadtpräsidentin das Lebenswerk von Udo Jürgen als das Werk eines grossen Künstlers, der Musik und Texte geschrieben habe, die Generationen von Menschen berühren und prägen.

Laut einer Mitteilung von Jürgens' Management, sei die Ehrenmedaille auch ein Dank für die jahrzehntelange Treue zur Limmatstadt. So ziert das Albumcover des aktuellen Albums «Mitten im Leben» ein Portrait Jürgens mit Blick auf das Bellevue in Zürich.

Udo Jürgens bei einem Live-Auftritt.

Udo Jürgens bei einem Live-Auftritt.

Dominik Beckmann

Neben seiner TV-Präsenz ist der Entertainer auch wieder live auf den Bühnen des deutschsprachigen Raumes zu erleben. Den ersten Teil seiner ausgedehnten Konzerttournee wird Udo Jürgens am 7. Dezember im Hallenstadion Zürich beenden. Auf Grund der grossen Nachfrage findet am 8. März 2015 in Zürich ein Zusatzkonzert statt.