Zürich
Über 5000 Unterschriften: Urheber reichen Velorouten-Initiative ein

Die Urheber der städtischen Volksinitiative "Sichere Velorouten für Zürich" haben diese am Dienstag eingereicht. Es seien 5179 Unterschriften zusammengekommen, teilten die Initianten mit.

Merken
Drucken
Teilen
Zürich soll durch die Initiative 50 Kilometer autofreie, sichere Velorouten erhalten.

Zürich soll durch die Initiative 50 Kilometer autofreie, sichere Velorouten erhalten.

WALTER BIERI

Die Initiative fordert in der Stadt Zürich 50 Kilometer autofreie Velorouten, auf denen Velofahrende zügig und sicher vorwärts kommen.

Die städtische Volksinitiative "Sichere Velorouten für Zürich" wurde von der SP Stadt Zürich lanciert. Im Initiativkomitee sind zusätzlich Grüne, AL, Grünliberale, Junge Grüne, JUSO, Umverkehr und Provelo vertreten.