Verkehrsunfall
Tram überfährt 22-jährigen Velofahrer

Bei einer Kollision mit einem Tram ist ein 22-jähriger Velofahrer verletzt worden. Der Unfall geschah am Freitagnachmittag kurz vor zwei Uhr an der Pfingstweidstrasse in Zürich.

Merken
Drucken
Teilen
Aus noch ungeklärten Gründen kam der Velofahrer auf das Tramtrassee. (Symbolbild)

Aus noch ungeklärten Gründen kam der Velofahrer auf das Tramtrassee. (Symbolbild)

Keystone

Der Velofahrer und das Tram der Linie 4 waren in der selben Richtung unterwegs, wie eine Sprecherin der Stadtpolizei Zürich sagte. Aus noch unerklärlichen Gründen kam der Velofahrer auf das Tramtrassee, wo er mit dem Tram zusammenstiess. Er musste verletzt ins Spital gebracht werden.
Auf der Strecke zwischen Escher-Wyss-Platz und Bahnhof Altstetten Nord kamen Ersatzbusse zum Einsatz, wie es in einer Mitteilung der Verkehrsbetriebe der Stadt Zürich hiess.