Unfall
Tram entgleist nach Zusammenstoss – und landet im Gebüsch

Ein Tram der Linie zwei ist in der Stadt Zürich mit einem Auto kollidiert. Das Tram ist entgleist und der Trambetrieb zwischen Stauffacher und Paradeplatz in beiden Richtungen gesperrt.

Merken
Drucken
Teilen
Tramkollision bei der Kreuzung Pellikanplatz

Tramkollision bei der Kreuzung Pellikanplatz

watson.ch

Nach ersten Informationen verletzte sich bei der Kollision eine Person. Es entstand grosser Sachschaden.

Das Tram fuhr um 11.17 Uhr vom Stauffacher in Richtung Paradeplatz, als es an der Kreuzung Pelikanplatz mit einem Auto zusammenstiess. Das Tram entgleiste und steht bis zu vier Meter neben der Spur, wie die Verkehrsbetriebe Zürich auf Anfrage erklärten.

Die Linien zwei und neun werden zwischen Stauffacher und Paradeplatz über Bahnhof Selnau und Stockerstrasse.