Zürich

Traditionelle Seeüberquerung soll am 6. Juli stattfinden

Die Stadtzürcher Seeüberquerung soll in diesem Jahr am Mittwoch, 6. Juli, stattfinden. Voraussetzung für die Durchführung ist schönes Wetter und eine Wassertemperatur von mindestens 21 Grad in der Seemitte.

Als Ersatzdaten sind der 13. Juli oder 24. August vorgesehen, wie das Sportamt der Stadt Zürich am Donnerstag mitteilte. Bis zu 10'000 Personen können am Breitensportanlass teilnehmen, im vergangenen Jahr waren es 8964 Personen.

Start ist im Strandbad Mythenquai. Das Ziel liegt im Strandbad Tiefenbrunnen auf der gegenüberliegenden Seite.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1