Der Töfffahrer musste mit einem Rettungshelikopter ins Spital geflogen werden, wie die Zürcher Kantonspolizei am Mittwoch mitteilte. Der 73-jährige Autofahrer blieb unverletzt. Die Zugerstrasse musste wegen des Unfalls für rund zwei Stunden gesperrt werden.

Aktuelle Polizeibilder aus der Schweiz