Polizeikontrolle

Taxifahrer lässt Winterthurer Stadtpolizei stehen

Der Taxifahrer, der sich der Polizeikontrolle entziehen wollte, wurde erwischt. (Symbolbild)

Der Taxifahrer, der sich der Polizeikontrolle entziehen wollte, wurde erwischt. (Symbolbild)

Winterthurer Stadtpolizisten haben in der Nacht auf Sonntag einen Taxifahrer kontrollieren wollen, der auf dem Bahnhofplatz gerade zwei weibliche Fahrgäste aufgenommen hatte.

Da beschleunigte der Fahrer rasch, um sich der Kontrolle zu entziehen. Ein Polizist musste sich mit einem Sprung zur Seite in Sicherheit bringen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Der Taxifahrer wurde erwischt.

Aktuelle Polizeibilder aus der Schweiz

Meistgesehen

Artboard 1