Hauseigentümerverband
SVP-Nationalrat Gregor Rutz ist neu Präsident des HEV Zürich

Der Hauseigentümerverband Zürich hat einen neuen Präsidenten: SVP-Nationalrat Gregor Rutz. Er wurde am Donnerstagabend an der Generalversammlung mit grosser Mehrheit gewählt.

Drucken
Teilen
Gregor Rutz: Er ist der neue Präsident des Hauseigentümerverbands Zürich. (Archivbild)

Gregor Rutz: Er ist der neue Präsident des Hauseigentümerverbands Zürich. (Archivbild)

Keystone

SVP-Nationalrat Gregor Rutz ist neuer Präsident des Hauseigentümerverbands (HEV) der Stadt Zürich. Mit grosser Mehrheit wurde Rutz am Donnerstagabend an der Generalversammlung gewählt. Rutz ist seit 2011 Vorstandsmitglied.

Der 42-jährige Rutz folgt auf Christian Steinmann, der seit 1996 Präsident war. Steinmann wurde an der GV zum Ehrenmitglied gewählt, wie der HEV Zürich am Freitag mitteilte. Der im Jahre 1886 als Genossenschaft gegründete Hauseigentümerverband (HEV) Zürich ist heute ein unabhängiger Verein. (sda)