Auseinandersetzung
Streit in Bar an Zürcher Langstrasse eskaliert - Frau verletzt

Am Montagmorgen kam es in der Lambada-Bar im Kreis 4 zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Mann und einer Frau. Dabei wurde die Frau mittelschwer verletzt.

Merken
Drucken
Teilen
Lambada-Bar an der Langstrasse

Lambada-Bar an der Langstrasse

Google Maps

In einer Bar an der Zürcher Langstrasse ist am Montagmorgen kurz um 8.30 Uhr ein Streit zwischen einem Mann und einer Frau eskaliert. Die 33-jährige Frau wurde mittelschwer im Gesicht und am Kopf verletzt und musste ins Spital gebracht werden, wie die Zürcher Stadtpolizei mitteilte.

Der genaue Ablauf der Auseinandersetzung ist nach Angaben der Polizei noch unklar. Die Abklärungen zum Mann, der in den Streit involviert war, seien im Gange, schreibt die Polizei.