Opfikon
Streifkollision zwischen Motorrad und zwei Autos fordert zwei Verletzte

Bei einer Streifkollision zwischen einem Motorrad und zwei Autos sind am Montagmorgen auf der A51 bei Opfikon zwei Personen verletzt worden. Wie es zu dem Unfall kam, ist unklar.

Merken
Drucken
Teilen
Der Motorradfahrer stürzte und wurde schwer verletzt. (Symbolbild)

Der Motorradfahrer stürzte und wurde schwer verletzt. (Symbolbild)

Keystone

Ein 65-Jähriger fuhr gegen 9.40 Uhr mit seinem Motorrad in Richtung Zürich. Im Bubenholztunnel kam es dann zur der Streifkollision mit den Fahrzeugen von zwei 27-jährigen Autolenkerinnen, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilte. Der Zweiradfahrer stürzte und wurde schwer, eine der Autofahrerinnen mittelschwer verletzt.