Zürich

SP nominiert Anita Thanei für den Zürcher Bezirksrat

Anita Thanei soll Zürcher Bezirksrätin werden. (Archiv)

Anita Thanei soll Zürcher Bezirksrätin werden. (Archiv)

Anita Thanei soll Zürcher Bezirksrätin werden. Die SP der Stadt Zürich hat die Rechtsanwältin und ehemalige Nationalrätin am Montagabend nominiert, wie sie mitteilte. Thanei wäre die erste Frau im Bezirksrat.

Thanei setzte sich an der ausserordentlichen Delegiertenversammlung im ersten Wahlgang gegen Monika Sprecher und Christine Stokar durch. Der Sitz im Bezirksrat wird durch den Rücktritt von Peter Macher (SP) frei.

Für den Fall, dass der bisherige grüne Bezirksrat Mathis Kläntschi als Nachfolger des zurücktretenden Hartmuth Attenhofer (SP) zum Statthalter gewählt werden sollte, haben die SP-Delegierten vorsorglich die ehemalige Gemeinderätin Christine Stokar nominiert. Die SP habe nämlich dem Parteienproporz entsprechend Anspruch auf diesen Sitz.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1