Am Montagmorgen kam es um 10.30 Uhr zwischen Uster und Gossau ZH zu einem Selbstunfall mit einem Lieferwagen. Dabei wurden gemäss Kantonspolizei Zürich zwei Personen verletzt. 

Nach ersten Informationen kam der Lieferwagen zuerst rechts von der Strasse ab, überquerte anschliessend die Strasse und kam dann links von der Strasse ab. Dabei überschlug sich der Wagen und kam in einem Maisfeld zum Stillstand.

Der Verkehr musste für mehrere Stunden durch die Feuerwehr Mönchaltorf umgeleitet werden.