Zeugenaufruf

Schwer verletzter Mann im Kreis 4 aufgefunden

Der schwer verletzte Mann wurde in der Nähe der Auffahrt auf die Hardbrücke aufgefunden.

Der schwer verletzte Mann wurde in der Nähe der Auffahrt auf die Hardbrücke aufgefunden.

Am Samstagmorgen wurde im Kreis 4 ein schwer verletzter Mann aufgefunden. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.

Der Mann wurde kurz nach 6 Uhr an der Hohlstrasse in der Nähe der Auffahrt auf die Hardbrücke aufgefunden. Es handelt sich um einen 33-Jährigen, wie die Stadtpolizei am Samstag mitteilte.

Der Verletzte wurde ins Spital gebracht. Für die Spurensicherung zog die Stadtpolizei Spezialisten des Unfalltechnischen Dienstes bei. 

Wie sich der Mann die Verletzungen zugezogen hat ist zurzeit noch unklar, weshalb die Stadtpolizei die Ermittlungen aufgenommen hat. 

Personen, die Angaben zum Vorfall machen können, werden gebeten, sich bei der Stadtpolizei Zürich zu melden.

Meistgesehen

Artboard 1