Flüchtlinge
Schlepper am Flughafen Zürich verhaftet

Die Polizei hat am Mittwoch am Flughafen Zürich einen Menschenschlepper verhaftet. Beim Festgenommenen handelt es sich um einen 38-jährigen Schweden mit syrischen Wurzeln.

Drucken
Teilen
Beamte der Flughafenpolizei beobachten Reisende am Flughafen Zürich.

Beamte der Flughafenpolizei beobachten Reisende am Flughafen Zürich.

Keystone

Angehalten und kontrolliert wurde der mutmassliche Schlepper im Rahmen einer gezielten Kontrolle, wie die Kantonspolizei Zürich am Freitag mitteilte. Ermittlungen ergaben, dass der Schwede versucht hatte, zwei Iraker von Wien über Zürich nach Kopenhagen zu schleusen.

Der 38-jährige ist nicht geständig. Er wurde der Zweigstelle Flughafen der Staatsanwaltschaft Winterthur/Unterland zugeführt.