Volketwil
Säure ausgelaufen - niemand verletzt

In Volketswil kam es in einem Industriebetrieb zu einem Zwischenfall. Aus einem Behältnis ist Säure ausgelaufen. Die Feuerwehr konnte die Substanz auffangen. Verletzt wurde niemand.

Drucken
Teilen
Volketswil: Säure ausgelaufen - niemand verletzt.
13 Bilder
Säure ausgelaufen in Volketswil - niemand verletzt
Säure ausgelaufen in Volketswil - niemand verletzt
Säure ausgelaufen in Volketswil - niemand verletzt
Säure ausgelaufen in Volketswil - niemand verletzt
Säure ausgelaufen in Volketswil - niemand verletzt
Säure ausgelaufen in Volketswil - niemand verletzt
Säure ausgelaufen in Volketswil - niemand verletzt
Säure ausgelaufen in Volketswil - niemand verletzt
Säure ausgelaufen in Volketswil - niemand verletzt
Säure ausgelaufen in Volketswil - niemand verletzt
Säure ausgelaufen in Volketswil - niemand verletzt
Säure ausgelaufen in Volketswil - niemand verletzt

Volketswil: Säure ausgelaufen - niemand verletzt.

Newspictures

In einem Industriebetrieb in Volketwil kam es am Montagmorgen gegen 9.30 Uhr zu einem Zwischenfall mit Säure. Die Feuerwehr Volketswil und die Chemiewehr der Berufsfeuerwehr Winterthur könnten die giftige Flüssigkeit auffangen. Verletzt wurde niemand. Über den Hergang des Unfalls liegen noch keine Informationen vor.

Update folgt...