Der 32-Jährige, der einen Helm trug, verletzte sich dabei schwer, wie die Zürcher Kantonspolizei am Montag mitteilte. Er musste ins Spital geflogen werden. (sda)