Zürich
Radio 24 bleibt Nummer 1 in Zürich - neuer Sender?

Der Radio-24-Verantwortliche Roland Baumgartner (Geschäftsführer der Radio Medien AG) geht davon aus, dass Radio 24 die Nummer 1 in Zürich bleibt.

Merken
Drucken
Teilen
Radio 24 bleibt Nummer 1 in Zürich – Chef denkt über nationalen Sender nach. (Archiv)

Radio 24 bleibt Nummer 1 in Zürich – Chef denkt über nationalen Sender nach. (Archiv)

Keystone

In der Deutschschweiz hingegen dürfte das Ringier-Radio Energy am meisten Hörer haben. Nächste Woche kommen die neuen Hörerzahlen heraus.

Gegenüber der „Schweiz am Sonntag“ sagt Baumgartner: „Wir verfolgen mit Radio 24 eine andere Strategie als Energy. Mit Radio 24 wollen wird die Nummer 1 sein in der grössten Stadt und der grössten Agglomeration der Schweiz.

Radio Energy mit den drei Sendern in Zürich, Basel und Bern ist ein nationaler Sender mit einer einzigen Marke. In Zürich sind wir die klare Nr. 1. Energy hingegen gewinnt Hörer in der Deutschschweiz und es kann sein, dass es die Führung in der Deutschschweiz übernimmt.

Nicht aber in Zürich.“ Baumgartner sagt, „der Rückgang ausserhalb Zürichs ist nach unseren Informationen auch durch die Erhebung beeinflusst. Insbesondere im letzten Sommer gab es einen unerklärlichen, vorübergehenden Einbruch bei den Zahlen.

Ist für Baumgartner die Lancierung eines nationalen Senders denkbar? „Aufgrund der veränderten Rahmenbedingungen – Stichwort DAB+ – kann dies durchaus interessant sein“, sagt er.