Überfall
Polizei verhaftet Räuberpärchen kurz nach Überfall in Zürich

Eine Frau und ein Mann haben am Mittwoch kurz vor Mitternacht im Zürcher Kreis 4 einen Passanten ausgeraubt. Die Täter bedrohten den 54-Jährigen an der Dienerstrasse mit Stichwaffen und verlangten Geld.

Drucken
Teilen
Eine Frau und ein Mann haben am Mittwoch kurz vor Mitternacht im Zürcher Kreis 4 einen Passanten ausgeraubt. (Symbolbild)

Eine Frau und ein Mann haben am Mittwoch kurz vor Mitternacht im Zürcher Kreis 4 einen Passanten ausgeraubt. (Symbolbild)

Keystone

Das Opfer alarmierte sofort die Polizei, die kurz darauf die mutmasslichen Täter festnehmen konnte. Es handelt sich um eine 32-Jährige und einen 20-Jährigen, beide aus der Schweiz, wie die Stadtpolizei am Donnerstag mitteilte.