Horgen
Polizei räumte in zwei illegalen Spielhöllen in Horgen und Wädenswil auf

Bei einer Kontrolle gegen illegales Glücksspiel hat die Kantonspolizei Zürich am Donnerstagabend in Horgen und Wädenswil zwei Lokale durchsucht und einiges gefunden.

Merken
Drucken
Teilen
Die Polizei stellte unter anderem 27 Geldspielautomaten sicher (Symbolbild).

Die Polizei stellte unter anderem 27 Geldspielautomaten sicher (Symbolbild).

Keystone

Die Fahnder stellten rund 16'000 Franken und insgesamt 27 Geldspielautomaten, Spielterminals für Online-Wettspiele und Computer sicher.

Die Betreiber der beiden Lokale werden wegen Verstössen gegen das Lotteriegesetz sowie illegalem Glücksspiel verzeigt, wie die Kantonspolizei am Freitag mitteilte. (sda)