Zürich
Neuer Stadtplan zeigt, ob sich Dach für Solarpanels eignet

Die Stadt Zürich zeigt auf einem Stadtplan im Internet, welche Gebäudedächer sich für die Nutzung von Sonnenenergie eignen. Der Solarkataster steht auf der städtischen Webseite kostenlos zur Verfügung.

Drucken
Teilen
Solarkataster in Zürich kann jetzt online abegrufen werden.

Solarkataster in Zürich kann jetzt online abegrufen werden.

Screenshot

Mit wenigen Klicks können Hauseigentümerinnen und Hauseigentümer erfahren, ob und wie gut sich ihr Hausdach eignet, um eine Solaranlage zu installieren und wie viel Solarstrom oder Warmwasser etwa produziert werden kann. Auf www.solarkataster.stadt-zuerich.ch wird auch angegeben, ob ein Gebäude in einem Fernwärmegebiet liegt und ob denkmalpflegerische Auflagen bestehen.

Der Solarkataster sei eine erste Orientierungshilfe, er könne aber die fachkundige und rechtlich einwandfreie Planung einer Solaranlage nicht ersetzen.

Ein dreidimensionales digitales Stadtmodell liege dem Solarkataster zugrunde. Für die Berechnung der Solarpotenziale wurden nicht nur Ausrichtung und Neigung der Dächer berücksichtigt, sondern auch ein allfälliger Schattenwurf von Nachbargebäuden, grösseren Dachaufbauten oder Hügeln.

Aktuelle Nachrichten