Umzug
Neuer Arbeitsort für zahlreiche Swisscom-Mitarbeitende

Zahlreiche Swisscom-Mitarbeitende haben in der Stadt Zürich einen neuen Arbeitsweg. Knapp 1700 Personen arbeiten nun in Zürich-West an der Pfingstweidstrasse 51 im Swisscom Businesspark P51, der am Dienstag offiziell eröffnet worden ist.

Merken
Drucken
Teilen
Logo des Schweizer Telekomunternehmens Swisscom (Archiv)

Logo des Schweizer Telekomunternehmens Swisscom (Archiv)

Keystone

Swisscom habe sich für den Bau dieses Gebäudes entschieden, weil einige der bisherigen Standorte im Grossraum Zürich den Anforderungen an ein modernes Arbeiten nicht mehr genügten, teilte das Unternehmen mit.

Swisscom IT Services hat alle rund 1000 Arbeitsplätze aus dem Grossraum Zürich in den neuen Businesspark verlegt. Dies erlaube ein effizienteres Arbeiten. Total bietet Swisscom in der Stadt Zürich rund 4000 Arbeitsplätze an.

An der offiziellen Eröffnung wurde die Videoinstallation "Fünf Farben und ein Maler" des Schweizer Künstlers Christoph Rütimann enthüllt.