Neftenbach
Motorradfahrer mit 173 km/h gestoppt

Am Samstagabend fuhr in Neftenbach ein Motorradlenker 173 km/h auf einer Strasse, die maximal 80 km/h erlaubt. Dem 43-Jährige wurde sofort der Führerausweis abgenommen.

Drucken
Teilen
Der Raser muss sich vor der Staatsanwaltschaft verantworten. (Symbolbild)

Der Raser muss sich vor der Staatsanwaltschaft verantworten. (Symbolbild)

Patrick Huerlimann

Ein Motorradlenker ist am Samstagabend in Neftenbach mit 173 km/h geblitzt worden. Erlaubt sind an dieser Stelle 80 km/h. Die Polizei nahm dem 43-Jährigen den Führerausweis ab und stellte sein Motorrad sicher.

Er muss sich nun vor der Staatsanwaltschaft verantworten, wie die Kantonspolizei am Montag mitteilte. (sda)

Aktuelle Nachrichten